VBT 2015

 

Am Dreikönigstag morgens um 10.00 Uhr treffen sich die Mögglinger Bogenschützen in der Mackilohalle, um ein vereinsinternes Bogenturnier auszutragen. Da es keine Klasseneinteilung gibt, wird auf andere Weise versucht, die Chancengleichheit herzustellen. In diesem Jahr werden Zweierteams gebildet, die etwa gleichstark sind. Bevor es aber los geht, stärken sich die Schützen mit Weißwurst und Brezeln, einige essen Nutella und Maggi dazu? Das Turnier ist spannend und lustig. Wer gewinnt, ist nicht wichtig, wichtig ist, dass sich Jung und Alt kennenlernen.